Referenzen Wohngebäude



Junges Wohnen auf dem Campus

Das Schweizer Jura ist die Wiege der Schweizer Uhrenindustrie. Hier liegt auch der Ort Grenchen, der ebenfalls fest mit traditionellem Uhrmacherhandwerk verbunden wird. 1884 wurde die Lehrwerkstätte der kantonalen Uhrmacherschule gegründet: Als ZeitZentrum vermittelt sie auch heute noch jungen Nachwuchskräften die filigrane Feinarbeit der zeitlosen Kunst. Auf dem Campus des Berufsbildungszentrums Grenchen errichtete ALHO in Zusammenarbeit mit der ortsansässigen Architekten Bigolin+Crivelli AG eine Wohnunterkunft für die Schülerinnen und Schüler. Als flexibler Stahlfertigbau realisiert und mit einer gestalterisch hochwertigen Aluminiumfassade versehen, setzt er Massstäbe für moderne Architektur.

Bauweise Containerbau
Auftraggeber Kanton Solothurn
Nutzung Wohnheim
Bruttogrundfläche 1056 m²
Stockwerke 2-geschossig
Baujahr 2014


  • zeitzentrum grenchen 01
  • zeitzentrum grenchen 02
  • zeitzentrum grenchen 03
  • zeitzentrum grenchen 04
  • zeitzentrum grenchen 05
  • zeitzentrum grenchen 06
  • zeitzentrum grenchen 07
  • zeitzentrum grenchen 08
  • zeitzentrum grenchen 09
  • zeitzentrum grenchen 10
  • zeitzentrum grenchen 11
  • zeitzentrum grenchen 12
  • zeitzentrum grenchen 13
  • zeitzentrum grenchen 14
  • zeitzentrum grenchen 15
  • zeitzentrum grenchen 16
  • zeitzentrum grenchen 17
  • zeitzentrum grenchen 18
  • zeitzentrum grenchen 19


Asylheim in Containerbauweise

Im Quartier Leutschenbach und an der Aargauerstrasse entstanden zwei dreigeschossige Wohnsiedlungen in warmen Farben für asylsuchende Personen. Die aus zwei Flügeln bestehende Haupttrakte bestehen aus je 70 mobilen Raumcontainern und haben eine Bruttogrundfläche von je 2'000 m². Die Wohnsiedlung Leutschenbach hat eine Kapazität von 114 Asylsuchende und in die Wohnsiedlung Aargauerstrasse in Zürich West bietet Wohnraum für 140 Personen an. Die Innenausstattung ist sehr modern und komfortabel eingerichtet und lädt zu gemeinschaftlichen Aktivitäten ein.

Bauweise Containerbau
Auftraggeber Asyl Organisation Zürich (AOZ)
Nutzung Asylheim
Bruttogrundfläche 400 m²
Stockwerke 3-geschossig
Baujahr 2007


  • 01 AOZ Aussenansicht
  • 02 AOZ Aussenansicht
  • 03 AOZ Innenhof
  • 05 AOZ Innenhof
  • 06 AOZ Fassade
  • 07 AOZ Treppenaufgang
  • 08 AOZ Wirtschaftsraum
  • 09 AOZ Kueche
  • 10 AOZ Kueche
  • 11 AOZ Flur
  • 12 AOZ Toilettenbereich
  • 13 AOZ Aufenthaltsraum
  • 14 AOZ IV WC


Einstöckiger Containerbau als Wohn- und Pflegeheim

Das einstöckige hellblaue Wohn- und Pflegeheim lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Bewohner und Personal finden auf 732 m² Bruttogrundfläche ausreichend Platz zum Wohnen und Arbeiten. Die Räume sind hell und freundlich sowie mit Liebe zum Detail gestaltet worden.

Bauweise Containerbau
Auftraggeber EMS La Paix du Soir
Nutzung Wohnheim
Bruttogrundfläche 732 m²
Stockwerke 1-geschossig
Baujahr 2007


  • 01 Paix Aussenansicht
  • 02 Paix Fassade
  • 03 Paix Aussenbereich
  • 04 Paix Eingangsbereich
  • 05 Paix Eingangsbereich
  • 06 Paix Schwesternzimmer
  • 07 Paix Flur
  • 08 Paix Schwesternzimmer
  • 09 Paix Flur
  • 10 Paix Essbereich
  • 11 Paix Vogelperspektive
  • 12 Paix Aufenthaltsraum
  • 13 Paix Sanitaerbereich
  • 14 Paix Bewohnerzimmer
  • 15 Paix Flur


Unauffälliger Containerbau

Das eingeschossige Pflegeheim mit einer Bruttogrundfläche von 635 m² besteht aus 18 Bewohnerzimmer, zwei Büroräumen, einem Aufenthaltsraum, IV-WCs und einer Küche. Die Containerfassade ist in verschiedenen grauen Farbstufen abgesetzt und fügt sich unauffällig in den wunderschönen Garten von Les Baumettes ein.

Bauweise Containerbau
Auftraggeber Fondation les Baumettes
Nutzung Wohnheim
Bruttogrundfläche 635 m²
Stockwerke 1-geschossig
Baujahr 2013


  • 01 Baumettes Aussenansicht
  • 02 Baumettes Aussenansicht
  • 03 Baumettes Fassade
  • 04 Baumettes Aussenansicht
  • 05 Baumettes Garten
  • 06 Baumettes Technik
  • 07 Baumettes Fassade
  • 08 Baumettes Aufenthaltsraum
  • 09 Baumettes Kuechenbereich
  • 10 Baumettes Kuechenbereich
  • 11 Baumettes Aufenthaltsraum


Unauffälliger Containerbau

Das eingeschossige Pflegeheim mit einer Bruttogrundfläche von 1215 m² besteht aus 24 Bewohnerzimmer, zwei Büroräumen, zwei Aufenthaltsräume, Sanitäranlage mehrere Nebenräume.

Bauweise Containerbau
Auftraggeber Wohn- und Pflegeheim Schloss Utzigen
Nutzung Wohnheim
Bruttogrundfläche 1215 m²
Stockwerke 2-geschossig
Baujahr 2015


  • wohn pflegeheim utzingen 01
  • wohn pflegeheim utzingen 02
  • wohn pflegeheim utzingen 03
  • wohn pflegeheim utzingen 04
  • wohn pflegeheim utzingen 05
  • wohn pflegeheim utzingen 06
  • wohn pflegeheim utzingen 07
  • wohn pflegeheim utzingen 08
  • wohn pflegeheim utzingen 09
  • wohn pflegeheim utzingen 10


Wohngebäude

Stiftung FZZ

Junges Wohnen auf dem Campus

Wohngebäude

Asylheim Zürich

Asylheim in Containerbauweise

Wohngebäude

EMS La paix du soir

Einstöckiger Containerbau als Wohn- und Pflegeheim

Wohngebäude

Fondation les Baumettes

eingeschossiges Pflegeheim

Wohngebäude

Wohn-/Pflegeheim Utzingen

Unauffälliger Containerbau