Referenzen Gebäude für die Bildung



Frisch und Gesund Essen in der Kitakantine

Die Essenszubereitung im Betriebskindergarten Cern erfolgt durch eine eigene Kantine besonders frisch und gesund. Auf 223 m² Bruttogrundfläche haben die Kinder Platz zum Basteln, Spielen und Toben. Bei der Innengestaltung wurde mit bunten Farben und hochwertigen Materialien gearbeitet.

Bauweise Containerbau
Auftraggeber CERN
Nutzung Kita
Bruttogrundfläche 223 m²
Stockwerke 1-geschossig
Baujahr 2008


  • 01 cern innenhof
  • 02 cern aussenbereich
  • 03 cern aussenbereich
  • 04 cern aussentuer
  • 05 cern garten
  • 06 cern flurbereich
  • 07 cern essbereich
  • 08 cern spielgruppe
  • 09 cern essensausgabe
  • 10 cern toiletten
  • 11 cern kueche
  • 12 Cern kueche
  • 13 cern spielgruppe


Akustische Höchstleistung

Die ein- bis dreigeschossige Musikhochschule setzt aussen auf eine schlichte silbergraue Containeroptik im klassischen Design. Im Gegenzug leuchtet im Inneren der Boden in einem kräftigen Rot. 1'645 m² Bruttogrundfläche bieten hohe akustische Anforderungen an Räume für musikalische Proben und grosse Auftritte.

Bauweise Containerbau
Auftraggeber Conservatorium Sion
Nutzung Universitätsgebäude
Bruttogrundfläche 1645 m²
Stockwerke 3-geschossig
Baujahr 2009


  • 01 conservatorium aussenansicht
  • 02 conservatorium aussenansicht
  • 03 conservatorium aussenansicht
  • 04 conservatorium aula
  • 05 conservatorium klassenzimmer
  • 06 conservatorium flur
  • 07 conservatorium sanitaerbereich
  • 08 conservatorium saal
  • 09 conservatorium toiletten
  • 10 conservatorium klassenzimmer


Modulbau für die Genfer Fachhochschule für Landschaft, Ingenieurwesen und Architektur

Die Fassade der 4-geschossigen Genfer Fachhochschule für Landschaft, Ingenieurwesen und Architektur besteht aus Aluminiumkassetten, die mit einem von der Fachhochschule selbst kreierten Kunstdruck bedruckt wurden. Auch die hochwertigen Innenräume leuchten in hellen Farben und bringen eine frische Atmosphäre für ein angenehmes Arbeitsumfeld mit. Mit einer Bruttogrundfläche von 2'860 m² bietet es Studentinnen und Studenten sowie Lehrpersonal ausreichend Platz für Klassenzimmer, Hörsäle, Lehrerzimmer. Die Fachhochschule ist mit einem modellierten Gründach ausgestattet und wurde auf eine Sporthalle im Untergrund errichtet.

Bauweise Modulbau
Auftraggeber Etat de Genéve
Nutzung Universitätsgebäude
Bruttogrundfläche 2860 m²
Stockwerke 4-geschossig
Baujahr 2010


  • 01 hepia aussenansicht
  • 02 hepia aussenansicht
  • 03 hepia aussenansicht
  • 04 hepia fassade
  • 05 hepia gruendach
  • 06 hepia flur
  • 07 hepia flur
  • 08 hepia werkraum
  • 09 hepia flur
  • 10 hepia fachraum
  • 11 hepia klassenzimmer
  • 12 hepia toilette


Optimale Lernbedingungen dank gleichbleibendem Raumklima

Das zweigeschossige Schulgebäude überzeugt nicht nur mit einer farbigen Aussenfassade in kräftigen Rot- und Orangetönen, sondern vor allem mit inneren Werten, denn sie erfüllt die Anforderungen des Minergie Standards. Im Sinne von Energieeffizienz und Nachhaltigkeit wird das Gebäude mit einer Wärmepumpe beheizt. So ist ein gleichbleibend angenehmes Raumklima garantiert und jederzeit optimale Lernbedingung.

Bauweise Modulbau
Auftraggeber International School of Zug and Luzern
Nutzung Schulgebäude
Bruttogrundfläche 1060 m²
Stockwerke 2-geschossig
Baujahr 20011, Aufstockung 2013


  • 01 iszl aussenansicht
  • 02 iszl aussenfassade
  • 03 iszl aussenansicht
  • 04 iszl fenster
  • 05 iszl flurbereich
  • 06 iszl klassenzimmer
  • 07 iszl klassenzimmer
  • 08 iszl sanitaerbereich
  • 09 iszl flur
  • 10 iszl lobby


Helle Räume dank grossen Fensterfronten

Das zweigeschossige Schulgebäude verfügt über grosse Fensterfronten und überzeugt deshalb durch helle Räume. Auf einer Bruttogrundfläche von 628 m2 sind vier Klassenzimmer, ein Kindergarten, zwei Gruppenräume, eine entsprechende Sanitäranlage und eine Küche untergebracht.

Bauweise Containerbau
Auftraggeber Abteilung Hochbau der Stadt Biel
Nutzung Schulgebäude
Bruttogrundfläche 628 m²
Stockwerke 2-geschossig
Baujahr 2015


  • schule muehlefeld 01
  • schule muehlefeld 02
  • schule muehlefeld 03
  • schule muehlefeld 04
  • schule muehlefeld 05
  • schule muehlefeld 06
  • schule muehlefeld 07
  • schule muehlefeld 08
  • schule muehlefeld 09
  • schule muehlefeld 10
  • schule muehlefeld 11
  • schule muehlefeld 12
  • schule muehlefeld 13


26 Klassenzimmer für 12 bis 15 jährige Schülerinnen und Schüler

Am Collège de Budé entstanden 26 Klassenzimmer für die 12 bis 15 jährige Schülerinnen und Schüler. Die zwei- bzw. dreigeschossigen Bauten mit einer Innenfläche von 1'077 m² und 1'438 m² sind über eine zusätzliche Aussentreppe an eines der Schulhauptgebäude angebunden, so dass die Schüler problemlos in die Bibliothek und in den Musiksaal gelangen können.

Bauweise Containerbau
Auftraggeber DCTI – Direction des Bâtiments
Nutzung Schulgebäude
Bruttogrundfläche 628 m²
Stockwerke 2-geschossig und 3-geschossig
Baujahr 2014


  • 01 bude aussenansicht
  • 02 bude fassade
  • 03 bude flur
  • 04 bude klassenzimmer
  • 05 bude sanitaerbereich
  • 06 bude fachraum
  • 07 bude flur
  • 08 bude flurbereich


Farbenfrohes Gebäude für die Bildung

Das zweigeschossige Schulgebäude glänzt mit einer Fassade in erfrischenden Farben. Auf einer Bruttogrundfläche von 512 m2 sind drei Klassenzimmer, ein Kindergarten, eine entsprechende Sanitäranlage und eine Küche untergebracht.

Bauweise Containerbau
Auftraggeber Einwohnergemeinde Lyss
Nutzung Schulgebäude
Bruttogrundfläche 512 m²
Stockwerke 2-geschossig
Baujahr 2015


  • 01 stegmatt flugaufnahme
  • 02 stegmatt aussentreppe
  • 03 stegmatt frontaufnahme
  • 04 stegmatt detail aussen
  • 05 stegmatt detail aussen
  • 06 stegmatt detail aussen
  • 07 stegmatt detail aussen
  • 08 stegmatt seitenaufnahme
  • 09 stegmatt gang
  • 10 stegmatt kueche
  • 11 stegmatt kindergarten
  • 12 stegmatt kindergarten
  • 13 stegmatt kindergarten
  • 14 stegmatt kindergarten
  • 15 stegmatt kindergarten
  • 16 stegmatt kindergarten


Schulgebäude im Minergie Standard

Während sich das zweigeschossige Schulgebäude mit einer Bruttogrundfläche von 1'105 m² aussen in einem schlichten Königsblau präsentiert, wurde das Innere des Gebäudes in lebhaften bunten Farben gestaltet. Die Schule erfüllt die Anforderungen des Schweizer Minergie Standard.

Bauweise Containerbau
Auftraggeber Bau- und Umweltschutzdirektion Hochbauamt Baselland
Nutzung Schulgebäude
Bruttogrundfläche 1105 m²
Stockwerke 2-geschossig
Baujahr 2012


  • 01 binningen aussenansicht
  • 02 binningen fassade
  • 03 binningen aussenansicht
  • 04 binningen flur
  • 05 binningen klassenzimmer
  • 06 binningen klassenzimmer
  • 07 binningen toiletten
  • 08 binningen klassenraum


Farbenfrohe Kita

Die einstöckige Kindertagesstätte St. Anna strahlt mit einer bunten Wellblechfassade in rot, Blau, gelb und weiss. Nur schadstofffrei Materialien wurden für den Bau der Kita benutzt. Ebenso erfüllt das Gebäude den Schweizer Energiestandard und senkt somit langfristig ihre Betriebskosten. Rund 729 m² Bruttogrundfläche laden zum Spielen, Toben und Basteln ein.

Bauweise Containerbau
Auftraggeber St. Anna Stiftung
Nutzung Kita
Bruttogrundfläche 729 m²
Stockwerke 1-geschossig
Baujahr 2013


  • 01 stanna aussenansicht
  • 02 stanna aussenbereich
  • 03 stanna aussenansicht
  • 04 stanna fassade
  • 05 stanna fassade
  • 06 stanna flur
  • 07 stanna essbereich
  • 08 stanna spielraum
  • 09 stanna spielgruppe
  • 10 stanna spielgruppe


Goldenes Schulgebäude

Die Zurich International School setzt bei Ihrem Schulgebäude die Modulbauweise in Gold. Die stilvolle Kombination mit orangen Fensterrahmen, gelben Sonnenstoren und einer goldglänzenden Fassadenoptik geben der zweigeschossigen Schule ihr einzigartiges Design. Auf 316 m² Bruttogrundfläche entstanden 2 grosszügige Klassenzimmer mit einer hochmodernen Infrastruktur für eine kindergerechte Lernatmosphäre.

Bauweise Modulbau
Auftraggeber Zurich International School
Nutzung Schulgebäude
Bruttogrundfläche 316 m²
Stockwerke 2-geschossig
Baujahr 2013


  • 01 zis aussenansicht
  • 02 zis aussenansicht
  • 03 zis aussenansicht
  • 03 zis fassade
  • 04 zis flurbereich
  • 06 zis klassenzimmer
  • 07 zis klassenzimmer


Bildungsgebäude

CERN

Frisch und Gesund Essen in der Kitakantine

Bildungsgebäude

Conservatorium Sion

Akustische Höchstleistung

Bildungsgebäude

Etat de Genéve

Modulbau für die Genfer Fachhochschule

Bildungsgebäude

International School of Zug and Luzern

Optimale Lernbedingungen dank gleichbleibendem Raumklima

Bildungsgebäude

Abteilung Hochbau der Stadt Biel

Helle Räume dank grossen Fensterfronten

Bildungsgebäude

DCTI – Direction des Bâtiments

26 Klassenzimmer für
12 bis 15 jährige
Schülerinnen und Schüler

Bildungsgebäude

Einwohnergemeinde Lyss

Farbenfrohes Gebäude für die Bildung

Bildungsgebäude

Bau- und Umweltschutzdirektion Hochbauamt Baselland

Schulgebäude im Minergie Standard

Bildungsgebäude

St. Anna Stiftung

Farbenfrohe Kita

Bildungsgebäude

Zurich International School

Goldenes Schulgebäude